Hier können Sie sich in unser Gästebuch eintragen. Bitte beachten Sie, dass die Einträge vor Veröffentlichung freigeschalten werden müssen und nicht sofort sichtbar sind.

GA Gästebuch v1.6 - Eintragen
Ihr Eintrag im Gästebuch von Bayon:



Name: 
Email:  (optional)
Homepage:  (optional)
ICQ:  (optional)
Text: 
(Hilfe)
:-P :-( :-O
}:-( :-D 8-)
:-L :-) ;-)
:-X ::( :lol:
  Restliche Zeichen:

Code bestätigen:
(Spamschutz)
Geben Sie diese Zahlen in das nebenstehende Feld ein.  
  Code nicht lesbar?

 
 


 
#25 09.12.2012 - 11:27 Uhr Bert Email
Ein phantastisches Konzert in der Kulturfabrik Fürstenwalde, von einer Band, die man zu selten sehen kann, deren Originalalben verschüttet sind aber vermisst werden (es gibt "nur" Compilationen) und nach Wiederveröffentlichung schreien (ihr lieben Buschfunker!!).
Ganz große Musik!
Vielen Dank
 
#24 28.08.2012 - 22:33 Uhr F+I, Jena
Rocken grad auf eure Sammlung unveröffentlichter Titel vom "Rundgang" ab. Bester Hochzeitstag seit 25 Jahren nach Einzug ins Standesamt zu euren Klassikern.
Frohe Grüße!
 
#23 19.08.2012 - 17:45 Uhr Antje
Der Ton macht die Musik. Vielen Dank für die herrlichen Klänge beim Konzert zum Töpfermarkt in Auerbach / Vogtland.
 
#22 24.07.2012 - 19:12 Uhr Rainer H.
Hallo,

wo finden denn die Konzerte in Auerbach und Altenburg statt? Leider konnte ich bisher keine Angaben finden.

Viele Grüße
Rainer

Kommentar:
Hallo, den Auerbach-Termin habe ich vervollständigt und korrigiert, das ehemals angekündigte Konzert in Altenburg findet nicht statt!

Viele Grüße
 
#21 21.06.2012 - 22:30 Uhr Fan
Hallo Christoph und Band :-)
Ich habe gerade in der (meiner) Konzertbesuch Historie geblättert und was sehe ich da ;)
Ein sagenhaftes tolles Konzert aus dem Jahre 1973 im Lindenbaum Calau ! Habe noch die Eintrittskarte im typischen Abriss Style Format (made in DDR )
Aber was ich sagen wollte ... Jimi Hendrix haste super gespielt !
30 Jahre ist es fast her !
Vieleicht schaue ich mal im Konzert vorbei.. wenn es die Zeit erlaubt !
Wünsche Euch weiterhin viel Spass und immer volle Häuser !
:-)
 
#19 01.04.2012 - 17:15 Uhr Karlchen Email
Es wäre schön, wenn der Terminkalender mal wieder auf Vordermann gebracht werden würde!
LG Lutz Menzel

Kommentar:
Wohl wahr - wir arbeiten auch daran. Noch ein paar Tage Geduld =)

Edit: Hiermit erledigt!
 
#18 01.10.2011 - 16:20 Uhr Anne
Als Herbstgruß an euch alle dieses phantastische Gedicht von Lothar Atzert.

Herbst

Nun fällt das Blatt, das Haar, das Leben
auf dieses tiefste, dunkle Tal,
da, auf den Fluren, reifen Reben,
-ich trinks, als wärs das letzte mal.

Wie wird mir weh, wo ich so schreite,
durchs Nebelfeld, zum feuchten Wald,
und nirgendwo in dieser Weite
ein Laut, der sagt "mein Freund, auf bald!"

Auch wie zum Spott sind bunte Farben,
durch jede Lücke bricht ihr Strahl:
wo all die Hoffnungen verstarben,
da wandeln Sterne ohne Zahl.

So neigt der Tag sich seinem Abend,
es ist so leer um mich herum,
ich trinke aus, geh', nichts mehr habend,
und niemand dreht sich nach mir um.

Alexander Xaver Gwerder hieß der Verfasser dieses von Lothar für uns herausgesuchten Gedichtes. Bei Wikipedia steht, dass er sich umgebracht hat. Vielleicht gibt es dank Bayon irgendwann mal sowas wie einen Gwerder-Abend, wer weiß!

Nachtrag 10.10.
Katastrophe!
Lothar hat nicht aus Alexander Xaver Gwerders Buch "Blauer Eisenhut" ein Gedicht herausgesucht, sondern in seinem eigenen Buch "Der Blaue Eisenhut" dieses Gedicht selbst veröffentlicht. Bei der Titel-Ähnlichkeit musste es ja zu Verwechslungen kommen!
Die Idee mit dem Gwerder-Abend finde ich allerdings nach wie vor gut.

Liebe Grüße an alle Bayonfans!
 
#17 11.08.2011 - 23:53 Uhr Gerd Michael Glausch Email
Hallo,
wo finde ich den Song
"Die Nacht streckt ihre Finger aus"
von Sarah Kirsch ?
MfG Micha Glausch

Kommentar:
Der Titel "Die Nacht" ist auf der Best-of-CD "Das Beste" enthalten...erhältlich via Amazon oder im Fachhandel =)
 
#16 27.05.2011 - 23:23 Uhr michael kilger Email
Endlich im Net gefunden! Zwei Erinnerungen: 1. Konzert im Kino in Bad Berka (1970?) Andy Mallach von der KSG( oder auch "24" - weil Paul-Schneider-Str. 24) hatte moderiert.Andy war Bauhochschulstudent.- 2. Gespräch im Schwanseebad mit Christoph, Uta Wedemeyer (Freundin von Nakry) Andy, Bärbel Walther, und der Enkelin von Grotewohl-Vorname entfallen. -Freu mich, dass es Euch noch gibt und vor allem ,dass Ihr noch autretet! Viele Grüße,Micha
 
 

Einträge: 25 - Seiten: 1 2 3